Papst Franziskus

Altstädten

Kloster der Borromäerinnen

Das Kloster Altstädten ist eingerahmt inmitten der Allgäuer Hochalpen. Die Ordensschwestern laden dabei in Ihr Gästehaus ein, um dem Alltag zu entfliehen und den Urlaub im idyllischen Illertal zu genießen. Mehr ...

Stellengesuche im Kindergarten Altstädten

Der kath. Kindergarten Mater Christi sucht derzeit Kinderpfleger(-innen) und Berufspraktikanten(-innen). Mehr ...

Kindergarten Altstädten

Katholische Kirche in Deutschland

Aktuelle Themen, Information zu Glaube und Kirche, sowie Beratungskontaktpunkte werden von der katholischen Kirche in Deutschland angeboten.

Gesprächskreis - Philosophie im Alltag

Regelmäßige Veranstaltung im "Bürgertreff Zahnrad" (14-tätig, immer Montags um 18:30 Uhr) im Haus Oberallgäu in Sonthofen: Alle, die sich Gedanken über "Gott und die Welt" machen, sind herzlich eingeladen. Anmeldung nicht erforderlich.

Kaffeetreff St. Michael

Herzliche Einladung zum Kaffeetreff St. Michael am 20.02.2019 um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Michael. Es erwartet sie ein buntes Programm.

Alpha-Kurs in St. Michael in Sonthofen

Jeden Sonntag von 18.30 Uhr – 21.00 Uhr vom 20.01.2019 bis 07.04.2019 im Pfarrheim. Was ist Alpha? Alpha ist eine Reihe von Treffen, bei denen der christliche Glaube in entspannter Atmosphäre entdeckt werden kann.

Bei jedem Treffen werden Fragen rund um das Leben und den christlichen Glauben thematisiert. Die Impulse sind so gestaltet, dass im Anschluss spannende Gespräche entstehen. Alpha gibt es auf der ganzen Welt und wird in Cafés, Kirchen, Universitäten, Gefängnissen, Jugendclubs, zu Hause - überall wo Menschen sind - veranstaltet. Alle sind willkommen!

Folgende drei Elemente gehören immer zu Alpha:

  • Gestartet wird mit einem Essen
  • Dann ein Impuls
  • Gefolgt von Kleingruppen
alphakurs

Seniorenfasching Altstädten

Herzliche Einladung zur Faschingsfeier für Senioren im Pfarrheim St. Peter und Paul am 15.02.2019 um 14.00 Uhr.

Seniorenfasching Sonthofen

Zum Seniorenfasching der Stadt Sonthofen laden die Sozialverbände herzlich ein, am Sonntag, 24.02.19 im Haus Oberallgäu. Beginn 14 Uhr.

Die Faschingsfreunde Hillaria unterhalten Sie mit einem bunten Programm.

Jugendfasching Altstädten

Herzliche Einladung zum Jugendfasching im Pfarrheim St. Peter u. Paul.

  • Termin: 16.2.19n
  • Uhrzeit: 18-22 Uhr
  • Alter: Ab der 5. Klasse bis 16 Jahre

Kostümierung erwünscht. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Konstituierende Sitzung der neuen Kirchenverwaltung

Die neue Kirchenverwaltung von St. Peter + Paul wurde am 18. November 2018 gewählt. Die konstituierende Sitzung fand nun am 25.1.2019 im Pfarrheim statt.

Neben den gewählten Mitgliedern Franz Fastner, Helmut Rothmayr bekannt als Leiter vom Chor WIR18, Monika Schmölz, Martina Bischoff-Koch vom Sonthofer Stadtrat und dem Vorstand Pfarrer Karlheinz Müller wurden wieder Gerd König zum Kirchenpfleger und Fr. Helga Heim für die Verwaltung des Altstädter Kindergartens Mater Christi berufen.

Kirchenverwaltung

Stehend v.l.n.r.: Pfarrer Karlheinz Müller, Gerd König, Martina Bischoff-Koch, Helmut Rothmayr, Monika Schmölz, Franz Fastner, Helga Heim (Bild: Christian Schröttle)

Zu den wichtigsten Aufgaben der Kirchenverwaltung gehört die Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens. Neben der Aufstellung des jährlichen Haushaltsplans ist auch die Jahresabrechnung zu erstellen. Zudem wird der Unterhalt für die Kirchen, des Pfarrheims und des Kindergartens Mater Christi durch die Kirchenverwaltung geregelt.

Pfarrer Karlheinz Müller dankte nochmals der alten Kirchenverwaltung für die wertvolle Kirchenverwaltungsarbeit, insb. den ausscheidenden Mitgliedern Herrn Josef Zengerle (ehemaliger Landtagsabgeordneter), Siegfried Zint vom Stadtrat Sonthofen und dem langjährigen Mitglied Erwin Dummer. Gleichsam sprach er seinen Dank und seine Wertschätzung der neuen Kirchenverwaltung für die Einsatzbereitschaft und die Verantwortungsübernahme in der Pfarrei für die nächsten sechs Jahre aus und freut sich auf die fruchtbare Zusammenarbeit und das Miteinander.

Platzhalter40px

DatenschutzRechtliche HinweiseImpressumKontakt